Auswirkungen von Stress auf unsere Gesundheit und was wir dagegen tun können

In der heutigen, schnelllebigen Zeit verlieren wir nur all zu oft und gerne die Augen für das, was in unserem Leben am wichtigsten ist. Nämlich den Blick auf uns selbst. Wenn es uns selbst nicht gut geht, so sind wir jedoch nicht in der Lage für unsere Lieben zu sorgen. Wobei gerade wir Frauen dazu neigen uns hingebungsvoll um alle in unseren gemischten Rudeln/Herden zu kümmern und dabei uns selbst ganz vergessen. Und über kurz oder lang fordern Stress und Überarbeitung ihren Tribut und unser Körper-Geist-Seele System wird krank. Die Folgen sind Depressionen, Angstzustände, Burnout, chronische Erkrankungen etc.

Ich wünsche mir, für dich, dass du dich selbst genug liebst um die kommenden Zeilen zu lesen.

Wie du vielleicht schon selbst festgestellt hast ist Stress nicht besonders gesund. Er Schwächt unser Immunsystem, fördert Alterungsprozesse etc.. Aber wie genau macht er das ?
Wenn wir in Stress geraten wird sofort das Kampf oder Fluchtsystem in unserem Gehirn aktiviert und es folgt eine Ausschüttung von Botenstoffen/Hormonen etc. die uns ermöglichen sofort um unser überleben zu kämpfen oder die Flucht zu ergreifen, und entzieht, um dieses zu tun, Energie von Herz und Gehirn. Beide beginnen unkoordiniert/ungeordnet (inkohärent) zu arbeiten und unsere DNA zieht sich zusammen, wie eine geballte Faust. Letzteres sorgt dafür, dass keine Reparatur mehr an der DNA und den Zellen durchgeführt werden kann und unser Immunsystem nicht mehr effektiv arbeitet. Was wiederum die Entstehung von Erkrankungen begünstigt. Wir haben weniger Energie und verlieren außerdem noch den Blick für die Schönheit des Lebens.

Selbst eine kurze Stresssituation, wie etwa eine Autofahrt, mit sagen wir mal schwierigen Verkehrsteilnehmern, die Arbeitskollegin die uns die letzten Tage so genervt hat, der Chef der schon wieder drängelt oder der unangekündigte Besuch des "Schwiegermonsters" schafft es unser, sonst so gut funktionierendes, Orchester von Körper-Geist und Seele derartig durcheinander zu bringen, dass die Stresssituation noch über Stunden (bedingt durch unsere Biochemie) nachhallt und wir uns in Emotionen wie Wut, Neid, Ärger, Frust suhlen. Was die gesundheitliche Abwärtsschraube noch weiter mobilisiert.

 

Wenn wir jetzt einen kurzen Blick, aus der Sicht des Quantenphysikers, auf uns selbst werfen und unsere Hand unter das Elektronen-Mikroskop legen würden und davon eine enorm vergrößerte Ansicht wählen würden, könnten wir sehen dass wir schlussendlich aus Atomen und Licht (Photonen) und jeder Menge leerem Raum bestehen.
Nehmen wir die Vergrößerung etwas zurück sehen wir das Licht, das entsteht wenn Nervenzellen miteinander kommunizieren und neue Netzwerke aufbauen.

 

Schmeißen wir unseren Oberkörper unter spezielle bildgebende Verfahren, so könnten wir sehen, dass zum Beispiel unser Herz über 40.000 Nervenzellen verfügt und hierdurch ein eigenständiges Gehirn ist, welches in der Lage ist Entscheidungen binnen 3 Sekunden zu fällen. Wir Frauen wissen innerhalb von 3 Sekunden ob der Job, der potentielle Partner oder das Tier, was gerade versucht unsere Aufmerksamkeit zu erhaschen, geeignet ist um uns den Rest unseres Lebens (oder zumindest über einen längeren Zeitraum) zu begleiten.
Männer sind etwas langsamer, mit dem Treffen von Herzensentscheidungen.
Wir haben aber sehr häufig verlernt, dass es richtig und wichtig ist, dass unser Herz Entscheidungen trifft. Viele bezeichnen solche Entscheidungen auch als Intuition oder Bauchgefühl. Tatsächlich ist es aber das Herz, was da gerade versucht mit uns zu sprechen.
Statt die Entscheidung bei unserem Herzen zu belassen, geben wir das Ganze an unseren logischen Verstand, an die Rationalität und oder unser Ego - unserem Gehirn weiter, und überlassen ihm, durch Abwägen, Grübeln, gedanklich zerrupfen ob die Möglichkeit, die sich uns gerade bietet gut, korrekt oder was auch immer, ist.
Sehr häufig geraten wir in die Matrix von erlernten/übernommenen Programmen und Mustern (zum Beispiel Erfahrungen aus der Vergangenheit). Es geht sogar soweit, dass wir Programme von unseren Eltern und Großeltern übernehmen,
Die Dialoge die unser Gehirn laufen in etwa so ab: "Kann ich das?", "Darf ich das?", "Was ist wenn...?", "Habe ich schonmal probiert und schlechte Erfahrungen gemacht?", "Meine Eltern haben sich das nicht getraut, also wage ich es jetzt auch nicht?" "Meine ELtern haben mir dies und jenes beigebracht und mit auf den Weg gegeben und das was ich vorhabe funktioniert ihrer Auffassung nach nicht". Diese Liste könnte ich jetzt unendlich fortsetzen.

 

Wenn wir uns jetzt erneut unter bildgebende Verfahren von Herz und Gehirn setzten/legen würden, so könnten wir auf den Monitoren sehen, dass unser Herz und unser Gehirn nicht zusammen arbeiten. Was wiederum unsere Widerstandskraft, unser Immunsystem und Heilungschancen schwächt.

Und wir würden sehen, dass unser Herz ein riesiger Magnet ist (Elektromagnetismus mit 40.000 Nervenzellen), der so mächtig ist, dass es in der Lage ist Ereignisse/Möglichkeiten (was auch immer wir wollen) über Emotionen (Elektronen in Bewegung), aus dem Quantenfeld in unser hier und jetzt zu manifestieren.
Und wir würden, wenn wir unseren Körper mit einem speziellen Verfahren fotografieren lassen, sehen, dass wir über 8 Energiezentren (Chakren) verfügen, welches jedes für sich genommen ein eigenständiges Gehirn ist und ihm zugeordnete Bereiche unseres Körpers steuert. Und wir könnten sogar sehen, dass, wenn wir Opfer unseres Lebensstils geworden sind, manche Energiezentren nicht mehr dort sind wo sie hingehören (mittig, entlang der Wirbelsäule folgend in einer geraden Linie ausgerichtet), sondern seitlich aus der Bahn gerutscht sind. Es geht sogar so weit, dass die Größe mancher Energiezentren, durch zu lange andauernden Energiemangel, abgenommen hat und unsere Aura (Energiefeld um unseren Körper herum) an dieser Stelle eingefallen/näher an unseren physischen Körper gekommen ist.

 

Unser gesamtes Körper-Geist-Seele System befindet sich bei den oben beschriebenen Szenarien in einem ungeordneten/inkohärenten Zustand und wir werden Opfer unserer Emotionen und Gene. Unsere Zukunft wird außerdem Vorhersehbar. Wir können ins kleinste Detail, anhand unserer Erfahrungen und unserer emotionalen Verfassung, vorhersagen was sich innerhalb der nächsten Minuten, Tagen, Wochen und Monate ereignen wird.
Meditation und Energieheilung kann dir helfen wieder zu deiner Gesundheit zurück zu finden.

 


Hier noch ein paar wissenswerte Dinge über die Meditation:

 

Sehr häufig denkt man, wenn man an Meditation denkt, in Richtung Esoterik oder Spiritualität.
Tatsächlich kann man anhand wissenschaftlicher Vorgehensweise, durch Messungen der Hinströme und Herztätigkeit, auf den Monitoren erkennen/sehen in Echtzeit, wie sich die Hirntätigkeit während der Meditation verändert, welche Areale im Gehirn gerade aktiv sind und sehen ob beide Gehirnhälften synchron arbeiten. Was eines der Kurzziele ist - die Synchronisation des Gehirns.
Des weitern kann man anhand der Messergebnisse sehen in welchen Schwingungsbereichen das Gehirn arbeitet und erkennen wann Herz und Gehirn zu einer gemeinsam arbeitenden Einheit verschmelzen.
Wenn das Gehirn von dem gewohnheitsgemäßen Zustand der Hohen Beta Welle in eine Alpha, Tetha oder Gamma Welle wechselt, haben wir direkten Zugang zum Quantenfeld, welches ich oben als vereinheitlichendes Feld, als eine Form intelligenter Liebe beschrieben habe.
Anhand von Laborversuchen konnten die Aktivität von Nervenzellen (Bildung neuer neuronaler Netzwerke), sowie das Umschreiben diverser Gene auf der DNA , sowie Aktivierung neuer Gene und die Veränderung der Form der DNA während der Meditation (von Knäul zur glatten, langen Form) nachgewiesen werden.
Bei Blutuntersuchungen der Probanden, die vor und nach der Meditation vorgenommen wurden, konnte durch die Emotion die während der Meditation, geändert wird, neachgewiesen werden wie sich die Biochemie verändert, zum Beispiel durch Abnahme von Adrenalin und Cortisol und Zunahme an Oxytuzin.

Meditation führt dich vielleicht zu einem etwas sprituellerem Leben aber tatsächlich wird dein Körper-Geist-Seele System dein Werkzeug um auf den Weg zu mehr Ganzheit und Regeneration/Heilung zu kommen.

Hier findest du mein Angebot und eine Liste befreundeter Heilerinnen/Heiler

Energieheilung und mehr:

Andreas Hoffmann
01575-1324031

Email: change@posteo.de

Mo-FR von 8:00 - 11:30 u.14.30 -19:00 Uhr

Premadhi Anna Rita Cozzetto

Heilpraktikerin Psychotherapie

Meditationslehrerin (DGAM)

Reiki Ku Do®-Meisterin

Soma®-Therapeutin

A-U-M® Practitioner

Schamanische Heilerin

Einzel- und Gruppenarbeit

Tel.: 0551/28047570

E-Mail: premadhi [at] herz-und-seelenpfad [dot] de

Homepage: https://herz-und-seelenpfad.de

Seit 2012 bin ich in meiner therapeutischen Praxis selbständig tätig und begleite Menschen mit spirituell orientierter Psychotherapie. Ich habe diverse alternative Heilmethoden erlernt und neben der Einzelbegleitung ist die Ausbildung zum*zur Meditationslehrer*in mein Herzstück, das ich an Dich weitergebe. Weiterhin biete ich schamanische Veranstaltungen, Meditationskurse und Frauenheilkreise an. Ich liebe es, Räume zu kreieren, die Dich einladen, Dich auf einer tiefen Ebene willkommen zu fühlen. Auf einer vertrauensvollen Basis kannst Du eigene Erfahrungen machen, mehr von Dir selbst und Deinem Potenzial entfalten. Auf diesem Weg unterstütze ich Dich von Herzen gerne! Schau Dich gern bei mir um, ich freue mich auf Deinen Besuch!

Astrid Gester:
"Alles im Universum schwingt, so auch wir und unser Umfeld.
Um ein glückliches und zufriedenes Leben zu führen, ist es wichtig, dass unsere Schwingung im Einklang mit unserer Umgebung ist. Leider sind wir jedoch oft in einem Umfeld, in dem wir uns nicht wohlfühlen, was auf disharmonische Schwingungen hindeutet.   
Dies lässt sich mit einfachen Hilfsmitteln harmonisieren. Gerne unterstütze ich Sie dabei."

Stella Kleinekort
Ganzheitliche Pferdetrainerin & Pferdegestützte Coacherin

Schamanin &

Kriegerin des Lichts

Pferdegestütztes Coaching,

d.h. ich coache dich mit der Unterstützung deines Pferdes.

Du lernst, dein Pferd in seiner Sprache besser zu verstehen. Wir werden Türen öffnen und neue Räume entdecken, in denen ihr eure Persönlichkeiten in eurem Tempo weiter entwickeln werdet, sowie

Ganzheitliches Pferdetraining sind meine Passion.

Die wundervolle Energiearbeit!

Wenn wir es möchten, können unsere Pferde, großartige, transformierende Kräfte auslösen und Energien geben, die uns auf der mentalen, psychischen und energetischen Ebene unterstützen, in unserer Persönlichkeit dahin zu wachsen, wo wir uns wirklich gut fühlen.

Auch die Persönlichkeit des Pferdes können wir so stärken, fördern und sich weiter entwickeln lassen.

Derzeit befinde ich mich inmitten meiner Meditationslehrer Ausbildung gepaart mit der Gesundheitsberaterin .

Diese ist im Dezember 2020 abgeschlossen.

Ich wünsche euch allen nur das Beste, von Herz zu Herz, von Seele zu Seele, lasst die Sonne strahlen.

Herzensgrüße

Stella

https://www.facebook.com/SeelenspiegelStellaKleinekort/

Sk_pferdeluegnnicht@web.de
0176/21873143

Julia Schröder

Praxis für ganzheitliche Physiotherapie und Hypnose

Blockaden lösen und endlich frei sein

Freiheit fühlen bedeutet, Blockaden gehen zu lassen - sei es auf der körperlichen, mentalen oder energetischen Ebene.

Ich helfe dir gerne dabei.